Wir schreiben das Jahr 2003. Die Gemeinde mit Profil besteht schon seit einiger Zeit, jedoch müssen die Royal Rangers noch jede Woche nach Ditzingen fahren. Daher beschließt ein Team einen Stammposten in Althengstett zu gründen. Die Vorbereitungen beginnen; Programme werden entwickelt, Ideen gesammelt, Pfadfindertechniken geübt und Fortbildungen besucht. Im Herbst ist es dann endlich soweit - der erste Stammtreff. Nach drei Stammtreffen findet das erste Highlight des Jahres, der "Prüfungsstammtreff" statt. Auf der Wiese der Royal Rangers legen die ersten Kinder ihre Aufnahmeprüfung ab; kurz darauf erfolgt die offizielle Anerkennung als Stamm Nummer 321 - Althengstett. Das Jahr beschließen wir mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier auf unserer Wiese. Es hat sogar geschneit!

Im Jahr 2004 findet unser erstes Sommercamp, gemeinsam mit den Royal Rangers aus Ditzingen statt. Zuvor, im Frühjahr 2004 haben wir ein Kurzcamp veranstaltet, um gemeinsam ein Gefühl für Camps zu bekommen und auch mit den Kindern zum ersten mal Campluft zu schnuppern. Gegen Ende des Jahres sind wir erstmals mit einem Stand auf dem Althengstetter Weihnachtsmarkt vertreten.

Das Jahr 2005 steht ganz im Zeichen des Bundescamps unter dem Motto "Entscheidung". In den Sommerferien sind wir als Stamm Teil von über 11.000 Royal Rangers, die gemeinsam in Thüringen das bisher größte Pfadfindercamp der Geschichte erleben.

Zudem findet 2005 in Althengstett die Pfadfinderlilienfahrt statt; eine Veranstaltung für Jugendliche ab 12 Jahren, bei der Sie die Möglichkeit haben in kurzer Zeit sehr viele pfadfinderische Fähigkeiten zu erlangen. 

Nachdem in den ersten beiden Jahren die Sommercamps immer gemeinsam mit anderen Stämmen stattfanden, veranstalten wir im Jahr 2006 unser erstes eigenständiges Sommercamp. Zudem gehen einige Rangers gemeinsam mit der Jugend der Gemeinde nach Rostock, um dort  mit der Gemeinde vor Ort eine Woche für Kinder zu gestalten.

Im Jahr 2007 nehmen erstmals drei Rangers aus Althengstett am Eurocamp, einem europaweiten Treffen der Royal Rangers teil. Das Camp findet in Norwegen statt und es ist spannend zu sehen, dass es fast in ganz Europa Royal Rangers gibt.

Nachdem in den vorherigen Jahren immer ein Sommercamp stattgefunden hat, ändert sich dies 2008. Im Stamm gab es viele Veränderungen, was dazu führt, dass es statt eines Camps in diesem Jahr einen Trail gibt. Die Teams packen ihre Rucksäcke und machen sich auf den Weg. Auf Ihrer Wanderung kommen sie an verschiedenen Stationen vorbei, wo unterschiedliche Aufgaben auf die Kinder und Jugendlichen warten.

Neben den üblichen Programmpunkten im Jahr 2009 ist ein Höhepunkt die Weihnachtsfeier. Diese findet im Stil von "Wetten, dass...?" statt, wobei jedes Team eine Wette einbringt und verschiedene Personen aus der Gemeinde und von den Royal Rangers als Wettpaten auftreten. Bereits im Sommer des Jahres haben die Pfadrangers (Jugendliche von 15-17 Jahren) das erste "UNLIMITED", ein Camp für alle Pfadrangers in Baden-Württemberg erlebt. Ziel des Camps war es, die Jugendlichen pfadfinderisch und geistlich neu herauszufordern und Ihnen eine Möglichkeit zu bieten, Kontakt zu Pfadrangers aus anderen Stämmen zu knüpfen.

Im Jahr 2011 feierten die Royal Rangers in Deutschland ihr 30-jähriges Jubiläum. Wir haben uns im Jahr 2011 wieder auf unsere pfadfinderischen Werte zurückbesonnen und verbringen seitdem deutlich mehr Zeit im Freien. Nach langer Suche haben wir in diesem Jahr wieder eine Wiese gefunden; seitdem findet der Stammtreff am zweiten Samstag des Monats dort statt. Zum diesjährigen Eurocamp fanden sich fünf Rangers, die gemeinsam nach Frankreich gefahren sind. Neben unserem "Gallierlager", gemeinsam mit dem Stamm Freiburg, haben wir in diesem Jahr noch eine sehr große Weihnachtsfeier veranstaltet. Die Royal Rangers haben gemeinsam das Stück "Hilfe die Herdmanns kommen" aufgeführt. Wir waren selbst überrascht, wie viele Leute bei der Aufführung kurz vor Weihnachten in die Gemeinde kamen.

Das nächste große Camp stand mit dem zweiten "UNLIMITED" im Jahr 2012 an. Wieder waren die Pfadrangers aus Althengstett mit dabei und kamen begeistert vom Camp zurück. Der Schwerpunkt im Stamm lag 2012 auf der Teamarbeit. Wie jeden Sommer (außer 2008) fand in den Sommerferien unser Camp statt. Zudem veranstalteten wir einen Royal Rangers Gottesdienst in der Gemeinde.

Im Jahr 2013 wagte sich erstmals ein Team unseres Stammes zu einem Hilfseinsatz in der Ukraine. Zudem hatten wir wieder ein Ereignisreichs Sommercamp, gestalteten einen Tag beim Sommerferienprogramm und durften das 10-jährige Jubiläum unseres Stammes feiern. Einfach genial, was wir schon alles erleben durften!

Das Jahr 2014 stand ganz im Zeichen des Bundescamps. Letztendlich trafen sich 15.000 Royal Rangers in dem Sommerferien für ein Camp in Thüringen. Das Camp war für uns alle ein einmaliges Erlebnis. Es war spannend zu sehen wie vielfältig die Royal Rangers deutschlandweit sind.

Neben dem Sommercamp, das für Kinder ab 9 Jahren gedacht war, hatten wir für unsere Starter, wie auch schon im Vorjahr eine Wochenendfreizeit.

Das Jahr 2015 war für uns ein herausforderndes Jahr. Große Veränderungen in der Leiterschaft durch Wegzug von langjährigen Mitarbeitern aber auch motivierte neue Leiter, die den Stamm ergänzen, führten zu neuen und veränderten Teams. Für unsere Pfadrangers und jungen Leiter und hatten wir im Frühjahr eine gemeinsame Kanu-Tour. Bei bestem Wetter genossen wir die Fahrt auf dem Neckar. Während dem Sommer hatten wir im Stamm einige Highlights wie eine Übernachtungsaktion mit Nachtgeländespiel, die Teilnahme am Sommerferienprogramm der Gemeinde Althengstett und unser Sommercamp. Zum Jahresende war die Weihnachtsfeier im Zelt auf unserer Wiese noch ein Höhepunkt.

 

Wir haben bereits viel erlebt und sind alle gespannt, was die Zukunft bringt.

 

Stammtreff

in den Räumlichkeiten der Gemeinde mit Profil e.V.



Countdown
abgelaufen
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
17:30
RR-Wiese, Althengstett, Deutschland
Stammtreff auf unserer Wiese bei Neuhengstett. Der komplette Stammtreff findet im Freien statt (ein Zelt steht als [...]
Datum :   9. November 2018
10
14:00
Gemeinde mit Profil e.V., Althengstett, Deutschland
Jesus-Party der Gemeinde mit Profil e.V. (LINK zur offiziellen Homepage) Alle Rangers sind herzlich eingeladen!
Datum :  10. November 2018
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
17:30
Räumlichkeiten der Gemeinde mit Profil e.V., Althengstett, Deutschland
Datum :  23. November 2018
24
25
10:00
Gemeinde mit Profil e.V., Althengstett, Deutschland
Gottesdienst der Gemeinde mit Profil e.V., bei dem wir Rangers die Kluft tragen.
Datum :  25. November 2018
26
27
28
29
30
17:30
Räumlichkeiten der Gemeinde mit Profil e.V., Althengstett, Deutschland
Datum :  30. November 2018